FMS - Fieldmarketing & Sales Services GmbH Leipzig
We drive your sales forward
en
2018-05-30

Regalplatzierung – ein wichtiger Schritt zum Verkaufserfolg

Gut gefüllte Regale, vielfältige Angebote und eine ansprechende Gestaltung regen den Kunden zum Kauf an. Doch wie kommt Ihr Produkt eigentlich ins Regal?

Listung durch Key Accounter

Die Zahl der neu angebotenen Artikel ist hoch. Sie liegt pro Handelskunden bei 60-70 pro Woche. Der Key-Accounter muss dabei im ersten Schritt eine Listung beim Einkäufer erwirken. Dies erfordert einiges an Verhandlungsgeschick und Fachwissen.

Im Listungsgespräch werden dabei verschiedenen Konditionen ausgehandelt. Neben den Möglichkeiten des direkten Vertriebes über die Industrie gibt es auch ganz individuelle Vertriebswege. Teilweise sind diese mit finanziellem Aufwand verbunden. Beispielsweise mit Promotionen für das Produkt und anderen verkaufsfördernden Aktivitäten, wie Aktionen oder Kooperationen anzubieten.

Distribution durch Außendienst

Nicht jeder gelistete Artikel kommt automatisch ins Regal. Nach erfolgreicher Listung übernimmt der Außendienst die Distributionsarbeit. Er spielt eine wichtige Rolle bei der Eroberung der besten Regalplätze. Nur so kann die Verfügbarkeit Ihres Produktes nachhaltig gewährt werden.

Maßnahmen mit FMS

Ist der Platz im Regal erobert, muss dieser gut gepflegt werden. Dafür sind wir von FMS der richtige Partner. Durch regelmäßiges Beziehungsmanagement in den Märkten schaffen wir Vertrauen und Sympathie. Nur so ist eine langfristige und erfolgreiche Zusammenarbeit möglich. Das Personal im Markt freut sich außerdem über unsere Unterstützung bei der Platzoptimierung, MHD-Bearbeitung und verschiedenen Aktionen.

Wenn Sie ein neues Produkt ins Regal bringen möchten und an einer nachhaltigen Kundenbeziehung interessiert sind, nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Wir beraten Sie gern.

Newsletter Anmeldung

Einen Augenblick noch

Bevor Sie uns verlassen, abonnieren Sie doch noch unseren Newsletter. Wir lassen ab und an von uns hören und freuen uns, wenn wir auch weiterhin von Ihnen gehört werden können. Das Abo ist natürlich kostenlos.

Newsletter abonnieren